Do., 27. Dez. | Angelika Lex - Naturheilpraxis & Lebensbaum-Schule

homöopathische Arzneimittel-Verreibung

schamanische Homöopathie am 27. und 28.12.2018
Anmeldung erfolgreich. Ich freue mich auf Dich!
homöopathische Arzneimittel-Verreibung

Zeit & Ort

27. Dez. 2018, 14:00 – 28. Dez. 2018, 18:00
Angelika Lex - Naturheilpraxis & Lebensbaum-Schule , Klosterstraße 33, 13581 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Es sind noch Plätze frei für dieses schamanische Seminar zwischen den Jahren. Lerne die Homöopathie in ihrer Urkraft kennen und stelle Deine eigene Seelenarznei her.

Jede Arzneimittel-Verreibung in der C4-Homöopathie zeigt dir den Weg zu den eigenen Heilkräften und gibt dir Erkenntnisse über deinen eigenen spirituellen Weg. Du erkennst in den verschiedenen Trance-Abschnitten unter Umständen ungeklärte Dinge aus der Kindheit oder bekommst Durchsagen aus der geistigen Welt. Am Ende des Seminars hat die Gruppe den Sinn und Zweck dieser Pflanze in ihrer Ganzheit und ihrer Wirkung in der Welt verstanden. An 2 Tagen zwischen den Jahren, den sogenannten Raunächten, widmen wir uns dem Fliegenpilz, Agaricus muscarius. Er gehört ebenfalls zu den schamanischen Heilpflanzen und wurde im Mittelalter zusammen mit der Tollkirsche, dem Bilsenkraut und dem Stechapfel der sogenannten "Hexensalbe" beigemischt, um tranceähnliche Zustände zu erreichen.

Ein solches Seminar ist immer eine Bereicherung für jeden Teilnehmer und bringt viel Licht und Heilung mit. Du wirst in einem geschützten und behüteten Raum evtl. dein erstes schamanisches Heilerlebnis haben. Mitzubringen sind Papier und Stifte, ein Geschirrhandtuch, wenn du hast einen Mörser. Du solltest bequeme Kleidung tragen. Den Mörser kann ich kostenlos zur Verfügung stellen, falls du keinen besitzt. Eine solche schamanische Reise dauert mindestens 1 1/2 - 2 Tage.

Die Raunächte zwischen den Jahren sind bekanntlich sehr mystisch. Darum habe ich für diese spezielle Arznei auch diesen Zeitpunkt gewählt. Wir beginnen am Donnerstag, den 27.12.2018 um 14 Uhr und enden am Freitag, den 28.12.2018 am Abend um ca. 18 Uhr, Je nach Teilnehmerzahl und Stufen der Energiearbeit kann das Seminar auch länger dauern. Die Länge lässt sich nicht abwägen, da erst im Laufe unserer Reise klar wird, was uns die Substanz mit der wir arbeiten, mitzuteilen hat.

Wer gerne im Frühjahr zum Seminar auf der Stutenmilchfarm mitkommen möchte und noch keine Vorstellung von dieser Arbeit hat, kann hier schon mal vorab erleben, wie das Herstellen einer solchen Arznei funktioniert. Zum Seminar im Frühjahr geht es hier: Stutenmilchverreibung

Die Kosten belaufen sich auf € 120,00 pro Teilnehmer. Ich bitte um Anmeldung und zeitnahe Überweisung des Seminarbetrages. Mit Zahlung des Seminarbetrages bist du automatisch angemeldet. Ich freue mich, diese Erfahrungen mit euch teilen zu dürfen.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen https://angelika-lex.wixsite.com/praxis/impressum

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Seminar vom 27.-28.12.2018
    €120
    €120
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen