Leberentgiftung und Leberstärkung

Aktualisiert: Apr 30


Fotografier von Angelika Lex Heilpraktikerin Falkensee

Wer jetzt seiner Leber etwas Gutes tun möchte, kann das z.B. mit einem Ausleitungstee, am besten bei abnehmendem Mond, tun. Nachstehend habe ich ein Rezept zusammengestellt, dass leberreinigend und leberstärkend wirkt.


Teemischung:

Cardui mar. fruct. (Mariendistelfrüchte) 50 gr

Taraxaci rad. cum herb. (Löwenzahnwurzel mit Kraut) 20 gr

Cichorii rad. (Wegwartenwurzel) 15 gr

Foeniculi fruct. (Fenchelfrüchte) 15 gr


2 leicht gehäufte Teelöffel Kräuter in eine große Tasse/Gefäß geben, so dass sie dort frei schwimmen können. Mit ca. 1/4 L heißem Wasser übergiessen und max. 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Abgiessen und 1 große Tasse vor dem Essen trinken.


Die Kräuter können z.B. in der https://www.zietenapotheke.de in Berlin-Kreuzberg bestellt werden.


Viel Erfolg!




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen