Sa., 26. Jan. | Lebensbaum-Schule Angelika Lex

Praxisgründungs-Wochendseminar

Coaching für die Heilpraktiker-Praxis Teil 2
Anmeldung abgeschlossen
Praxisgründungs-Wochendseminar

Zeit & Ort

26. Jan. 2019, 10:00 – 14:00
Lebensbaum-Schule Angelika Lex, Klosterstraße 33, 13581 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Praxisgründungs-Seminar

Termin:

19. und 26.01.2019

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 16.00 Uhr

Kosten: € 220,00

Teilnehmer-Zahl: max. 12

Als Basis ist eine kaufmännische Ausbildung immer gut für ein eigenes Geschäft. Die meisten Kollegen die die Amtsarztprüfung zum Heilpraktiker abgelegt haben, kommen aber aus nichtkaufmännischen Berufen, wie z.B. Arzthelferinnen, Physiotherapeuten oder Krankenschwestern.

Auch wenn das HEILEN oberste Priorität in unserem Beruf hat, sollte man das unternehmerische Denken dabei nicht vergessen. Dazu gehört nicht nur eine entsprechende Einstellung, sondern auch eine gute strukturierte Verwaltung und Büroorganisation.

Damit eine Praxis sich am Markt etablieren kann, sollte man die Möglichkeiten, die einem zur Verfügung stehen, entsprechend ausschöpfen und für sich nutzen.

Dieses Seminar ist sowohl für Berufsanfänger gedacht, als auch für Therapeuten mit bestehender Praxis, die sich mit dem unternehmerischen Denken schwer tun und selbstverständlich auch für alle anderen Interessierten.

Themen:

  • Wie melde ich eine Naturheilpraxis an, worauf muss ich achten
  • Patientenführung aus kaufmännischer Sicht
  • Aktenführung und Pflege
  • Patientenservice
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Seminarmöglichkeiten
  • kostengünstige Werbemöglichkeiten
  • Internetpräsenz
  • Abrechnung
  • u.v.m.

Durch meine langjährige Tätigkeit als Chefsekretärin eines großen Automobil- Konzernes als auch als Geschäftsführerin einer Verkehrsfliegerschule habe ich sehr viele Erfahrungen im kaufmännischen Bereich sammeln können. Gerne gebe ich diese an Kollegen und zukünftige Kollegen weiter.

Die Abrechnung in der naturheilkundlichen Praxis ist nicht einfach, vor allem ist sie nicht gleichzusetzen mit der Abrechnung in einer Arztpraxis. Es muss auf viele Dinge dabei geachtet werden, damit die private Krankenkasse oder auch die Zusatzversicherung die Kosten übernimmt. Beihilfe-Versicherte, Postbeamte oder Lehrer haben sehr unterschiedliche Leistungskataloge und werden meist auch anders abgerechnet.

Alles um die Abrechnungsmöglichkeiten rund um die Naturheilpraxis erfahren Sie ebenfalls in diesem Seminar.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen https://angelika-lex.wixsite.com/praxis/impressum

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Praxisgründung und Coaching
    €250
    €250
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen