top of page

Calcium carbonicum (Austernschale)

Aktualisiert: 8. Okt. 2022


(Foto: Pixabay)


Das homöopathische Arzneimittel Calcium carbonicum gehört zu den großen Kindermitteln, wirkt sehr tief und hat unendlich viele Indikationen. Die meisten betreffen die Kinder, die etwas langsam in ihrer Entwicklung sind, einen großen Kopf und ein Bäuchlein haben, sich aber ausgesprochen gut ganz alleine beschäftigten können.


Calcium carbonicum hat allerdings auch viele Indikationen, die ältere Menschen betreffen. Außerdem ist ein wichtiges Mittel in der Krebstherapie.


Vor allem hilft es Menschen, die ihr Urvertrauen verloren haben. Das kann schon im Mutterleib oder bei der Geburt begonnen haben. Bei vielen Seelenverlusten und vielen Schicksalsschlägen kann man schon mal sein Urvertrauen verlieren. Auf der seelischen Ebene bereitet Calcium carbonicum so etwas wie eine Schutzhülle, gibt Kraft und Urvertrauen zurück und führt den Menschen dorthin, wo sein Platz in diesem Leben ist.


Einen Calcium carbonicum-Fall stelle ich ebenfalls auf meinem Blog vor. Dieses Kind wurde zusätzlich mit Belladonna (das Akutmittel) zu Calcium carb.) sowie mit Medorrhinum behandelt.


Das komplett neu überarbeitete Werk zum diesem homöopathischen Mittel ist jetzt in meinem Shop erhältlich, ebenso das komplett neu aufgelegte Skript zu dieser Arznei. Für wen es sich außerhalb meiner Homöopathie-Schüler lohnt, meine heilenden Worte zu erwerben, erfährt man in diesem Video.


Viel Selbsterkenntnis und Freude beim Hören dieses Arzneimittelbildes wünsche ich dem Zuhörer. Von einer Selbstmedikation wird dringend abgeraten.


Ich freue mich, wenn Sie die neue Funktion in meinem Blog nutzen und Kommentare in meinem Blog hinterlassen.


Sollten Sie Hilfe benötigen, senden Sie mir bitte Ihre Kontaktdaten unter Angabe Ihres Problems an info@angelika-lex.de. Ich mache Ihnen dann gerne ein Angebot. Bitte sehen Sie von Telefonanrufen ab, da ich zu meinem eigenen Schutz keine Telefonate mit Menschen führe, die möglicherweise an einer Besetzung leiden. Ich mache keine Fernbehandlungen und führe auch keine Bereinigung durch. Diese Arbeit erfordert einen Eigenprozess, der nicht mit sogenannten Clearings zu beheben ist.


45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page